Kooperationspartner

Zusammenstellung von Ansprechpartner_innen für diagnostische Fragen im Bereich Sehen

Im Zusammenhang mit dem ausgerichteten Refresher-Tag als Angebot für alle Teilnehmer_innen der Weiterbildungskurse „Cerebral bedingte Sehbeeinträchtigung im Kindesalter“ ist eine Zusammenstellung von Personen entstanden, die sich bereit erklärt haben, als Ansprechpartner_innen für diagnostische Fragen im Bereich Sehen zu fungieren. Die jeweiligen Kontaktdaten und Bedingungen, unter denen einer Beratung/Diagnostik etc. stattfinden kann, können der „Liste der Ansprechpartner_innen für diagnostische Fragen im Bereich Sehen“ (►PDF) entnommen werden.


National

  • Homburg/Saar

AG Kinder- und Neuroophthalmologie
Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes, Klinik für Augenheilkunde

> Prof. Dr. Käsmann-Kellner
 

  • Gerresheim

Kinderneurologisches Zentrum
Sana Kliniken Gerresheim

> Dr. Thomas Becher

 

International

  • Indien

Chetana

> Dr. Namita Jacob
 

  • USA

Laboratory for Visual Neuroplasticity, Schepens Eye Research Institute, Massachusetts; Harvard Medical School Boston

>Prof. Dr. Lotfi Merabet
 

  • England

CVI Society UK

>Prof. Dr. Gordon Dutton