Sonja Breitenbach in Riga auf der VISPEP Konferenz

Letvijas UniversitateVom 4. bis 6. Oktober fand das "1st International symposium on visual physiology, environment, and perception" (VISPEP) in Riga statt, an dem Sonja Breitenbach teilnahm. Das Programm setzte sich durch Beiträge aus den Bereichen Physiologie des Sehens, Umweltfaktoren, visuelle Wahrnehmung und klinische Studien zusammen.

Der Beitrag von Sonja Breitenbach zum Thema "Interviewing children with reading difficulties on environmental factors influencing their reading performance" setzte den Fokus auf den Einfluss von Umweltbedingungen auf Sehbedingungen bei Kindern mit Leseschwierigkeiten und sie präsentierte erste Ergebnisse ihrer qualitativen Studie. Ihr eingereichter Beitrag erhielt im Rahmen einer "Student Competition" eine Auszeichnung.